Curcuma Kapseln jetzt einfach online kaufen | NatureProducts

100% BIO

Vegan

Laktosefrei

Glutenfrei

Ohne Farbstoffe

Ohne Geschmacksstoffe

Curcuma Kapseln 50 - 1000 Stk.

Zweifellos besitzt Curcumin viele positive Eigenschaften. Die hochwertigen Curcuma Premium Kapseln in Bio-Qualität, versorgen ihren Körper ausreichend mit Nährstoffen. In der ayurvedischen Medizin ist Curcuma schon seit Jahrtausenden als Heilmittel bekannt. Nutzen Sie die kraftvolle antioxidative Fähigkeiten dieser Gelbwurzel und beugen unter anderem Krankheiten Alzheimer vor.

6,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge:

Dem Curcuma, gerne auch als „Zauberknolle“ oder „Gewürz des Lebens“ bezeichnet, werden... mehr

Dem Curcuma, gerne auch als „Zauberknolle“ oder „Gewürz des Lebens“ bezeichnet, werden zahlreiche Heilwirkungen nachgesagt. In Deutschland ist sie noch gänzlich unbekannt, wird sie bereits seit Jahrtausenden als Heilmittel in der ayurvedischen Medizin verwendet. Laut den alten vedischen Schriften wurde diese Pflanze bereits seit über 5.000 Jahre verwendet und soll sogar vorbeugend gegen Alzheimer und Krebs wirken. In Europa wurde die Pflanze zunächst als Küchenkraut verwendet. Kurkuma wird auch als Gelbwurzel bezeichnet und ist Hauptbestandteil von Currypulver. Es verleiht der Gewürzmischung ihre typische gelbe Farbe. Seit ca. 50 Jahren beschäftigt sich nun auch die westliche Forschung mit dieser Pflanze. 

Kurkuma Kapseln online kaufen

In der westlichen Welt ist Kurkuma als Gewürz bekannt. Der gemahlene Wurzelstock der Pflanze wird zu Currypulver verarbeitet. Zur Vorbeugung kann Kurkuma als Gewürz in den täglichen Speiseplan integriert werden. Allerdings beinhalten diese Gewürze nur geringe Mengen an Kurkuma sodass empfohlen wird, auf ein Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen. Reines Kurkuma kann nur sehr schwer vom menschlichen Körper aufgenommen werden.  Zur Behandlung von Krankheiten sollte täglich eine Dosis eingenommen werden. Es gibt keine Überdosierung bei der Einnahme und Wechselwirkungen zu anderen Stoffen sind ebenfalls nicht bekannt. 

Kurkuma hilft bei Alzheimer

In den Industriestaaten erkrankt bereits jeder 12. Bürger im Alter von ca. 65 Jahren an Alzheimer. Die herkömmlichen Medikamente versprechen zwar Heilung, sind aber in den meisten Fällen nicht besonders Wirkungsvoll und haben zahlreiche Nebenwirkungen. Aus diesem Grund steigt die Nachfrage nach einer natürlichen Behandlungsmethode. Curcuma (Kurkuma) Kapseln in Bio-Qualität können dem Alzheimer vorbeugen. In Indien ist Kurkuma ein sehr beliebtes Gewürz und das Risiko an Alzheimer zu erkranken ist sehr gering. Aktuelle Forschungen ergaben, dass der Grund für eine Alzheimer Erkrankung Ablagerungen zwischen den Nervenzellen im Gehirn ist. Diese Ablagerungen können im Gehirn Entzündungen hervorrufen und die Funktionen im Gehirn beeinflussen. Curcumin ist ein Wirkstoff in der Kurkuma Pflanze und besitzt antioxidativen Fähigkeiten, die diese Oxidation und die Entzündungen im Gehirn verhindern können.

Kurkuma unterstützt die Verdauung

Die heilvollen Wirkungen von der Pflanze Kurkuma haben auch direkten Einfluss auf die Verdauung. Wenn ein ständiges Völlegefühl, starke Blähungen oder Druck in der Bauchgegend verspürt werden, können die Wirkstoffe von Kurkuma die Symptome wirkungsvoll bekämpfen. Eine weitere Eigenschaft von Kurkuma ist, dass die Pflanze besonders gut für die Fettverdauung ist.

Kurkuma hilft beim Abnehmen

Das Wirkungsstoff Curumin der aus der Kurkuma Pflanze gewonnen wird, regt den Stoffwechsel an und hilft beim Abnehmen. Bei der Einnahme von Curumin wird die Magensaftproduktion angeregt, das Völlegefühl wird weniger und die allgemeine Verdauung wird beschleunigt. Bei diesem Vorgang wird die Produktion wird die Gallenproduktion angeregt. Der erhöhte Produktion von Gallensaft fördert die Fettverdauung. Das hat zur Folge, dass mehr Fett aus dem Körper ausgeschieden werden kann. Die Bitterstoffe von Kurkuma sorgen für weniger Verlangen nach süßen Speisen und Naschereien.

Auswirkungen von Kurkuma bei Arthritis

Curumin kann bei der der entzündlichen Erkrankung der Gelenke (Rheumatoide Arhritis) für eine heilende Wirkung sorgen. In einer Studie aus Indien aus dem Jahr 2012 wurden 3 Patientengruppen, die an Arhritis erkrankt sind verglichen. Der einen Patientengruppe werde jeden Tag 500mg Curumin verabreicht, der zweiten Diclofenac-Natrium (nichtsteroidalen Entzündungshemmer) behandelt. In der dritten Gruppe wurde eine Kombination aus den beiden verabreicht. Die Besten Ergebnisse zeigten sich in der Gruppe, die nur Curcumin bekommen hatten.

Bei dieser Studie nahmen 45 Patienten teil. Die Einnahme der ersten Gruppe von Curcumin hatte zur Folge, dass Schmerzen gelindert wurden und eine Erhöhung der Beweglichkeit traten auf. Bei den anderen beiden Gruppen zeigten sich nur mäßige Verbesserungen. Die Einnahme von Diclofenac-Natrium in der zweiten Gruppe, hatten einige gravierende Nebenwirkungen wie Herz-Kreislauf-Probleme, Nieren-, Leber- und Magen-Darm-Schäden zur Folge. Die Einnahme von Kurkuma kann daher eine nebenwirkungsfreie Behandlungsmethode von Arhritis sein.


Verbesserung der Beweglichkeit bei Arthrose mit Kurkuma möglich

Einige Untersuchungen bei der Behandlung von Knie-Arthose mit Kurkuma haben gute Ergebnisse gezeigt.Studien haben signifikante Wirkungen im Vergleich zu herkömmlichen Behandlungen mit Medikamenten gezeigt. Ein großer Vorteil bei der Einnahme von Kurkuma ist, dass in der Regel keine Nebenwirkungen bei einer längeren Einnahme auftreten. In einer Studie der Universität in Teheran wurden Patienten, die an mittelschwerer Knie-Arthrose litten, in zwei Gruppen aufgeteilt. Der ersten Gruppe wurden jeden Tag 1.500 mg Kurkuma und der zweiten Gruppe ein Placebo verabreicht. Nach 6 Wochen hatten sich bereits in der ersten Gruppe gesundheitliche Verbesserungen eingestellt. Unter anderem konnte eine Steigerung der Beweglichkeit des Gelenks festgestellt werden. Währenddessen in der zweiten Gruppe, die nur ein Placebo verabreicht wurden, sich keine Verbesserungen einstellten.

Anwendungsempfehlung

Täglich 1x1 bis 2x1 Kapsel zu Mahlzeiten mit Flüssigkeit. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden.

 *Jede Kapsel enthält 500 mg Cucurma-Konzentrat

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Curcuma Kapseln 50 - 1000 Stk."
08.10.2017

Ausgezeichnetes Produkt!

Ich war sehr von der Qualität dieses Produkts begeistert. Ich kann hier eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Vielen Dank an den Onlineshop-Betreiber.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.